Wilkommen im Limburgs Museum!

Das Museum hat alle erforderlichen Maßnahmen getroffen, um die Sicherheit der Besucher zu gewährleisten. Unter anderem wurden die Wege im Museum angepasst. Darüber hinaus bitten wir alle Besucher, vorab ein Zeitfenster zu reservieren. E-Tickets sind in unserem Webshop erhältlich. Weitere Informationen?

Gehbehinderte Besucher

Zugänglich und gastfreundlich

Das Limburgs Museum verfügt über einige spezielle Einrichtungen für gehbehinderte Besucher. Im Museum gibt es Aufzüge und Behindertentoiletten, die für Rollstühle geeignet sind.

Parken

Die nächstgelegenen Behindertenparkplätze befinden sich seitlich des Museums am Deken van Oppensingel.

Eingang

Es gibt zwei Möglichkeiten, das Museum zu betreten. Rechts von der Treppe am Haupteingang führt eine Rollstuhlrampe zum Eingang des Museumscafés. Über das Museumscafé kommt man links zum Museum. Die zweite Möglichkeit, das Museum zu betreten, gibt es über den Eingang links von der Treppe am Haupteingang (unten). Hier wird man ebenfalls hineingelassen und erreicht dann mit dem Aufzug den Empfangsbereich des Museums.

Hilfsmittel

Für körperbehinderte Besucher und Besucher, die schlecht zu Fuß sind, hält das Museum einige Rollstühle bereit. Diese Rollstühle können im Voraus über +31 (0)77-352 21 12 oder info@limburgsmuseum.nl reserviert werden. Das Museum ist auch für Besucher mit einem Rollator zugänglich.

Das Museum ist nicht für Elektromobile zugänglich. Besucher, die ein Elektromobil fahren, können einen ‘E-Motion-Rollstuhl’ ausleihen. Bei diesem Rollstuhl wird die Muskelkraft des Rollstuhlfahrers, die dieser für den Greifreifen benötigt, durch zwei kompakte Elektromotoren in den Rädern unterstützt. Dieses Prinzip ist mit dem Antrieb eines E-Bikes vergleichbar. Besucher mit eingeschränkter Muskelkraft können so vollkommen selbständig das Museum besuchen.

Begleithunde

Registrierte Begleithunde sind in unserem Museum erlaubt (sonstige Haustiere sind nicht erlaubt).

Gruppen

Größere Gruppen Gehbehinderter mit Rollstuhl oder Rollator können – nach vorheriger Anmeldung – von einem extra großen Dienstaufzug Gebrauch machen. Melden Sie einen derartigen Besuch bitte im Voraus über +31 (0)77 352 2112 oder über info@limburgsmuseum.nl an. Es ist auch möglich, ein maßgeschneidertes Programm zu buchen. Erkundigen Sie sich diesbezüglich in unserer Abteilung Sales & Reservierungen über +31 (0)77 352 2112 oder über reserveringen@limburgsmuseum.nl nach den Möglichkeiten