Blick in die Küche

Verschiedene Küchen im Lauf der Jahre

Dauerausstellung

Zu Tisch!

Das gemeinsame Essen wird heute als ein wichtiger Moment des Zusammenseins betrachtet. Es ist oftmals der Ruhemoment des Tages. Doch so war das nicht immer. Früher musste eine Mahlzeit vor allem nahrhaft sein. Die verschiedenen Küchen, Kochutensilien und Geschirrarten zeigen, wie sich die Esskultur in verschiedenen Haushalten im Lauf der Jahre verändert hat. Man schwelgt in Erinnerungen, wenn man das Geschirr aus seiner Jugend oder die Bohnenschneidemaschine der Großmutter wiedererkennt! Was in den verschiedenen Küchen zubereitet wurde, sieht man in der Mitte des Saals, wo sich zwei Kücheninseln befinden. Wenn man die Kühlschränke öffnet, sieht man, was der Großvater einst gegessen hat und wie es zubereitet wurde. Für Kinder, die Lust bekommen haben, selbst zu kochen, gibt es hier eine kleine Spielküche!

Morgen haben wir von 11:00 bis 17:00 Uhr geöffnet.

Kaufen Sie Ihre Eintrittskarten mit Online-Rabatt